Um Kalender nutzen zu können, muss das Kalender-Addon gebucht sein. Ein Kalender kann über iCal-Format hinzugefügt werden, was alle großen Kalenderanbieter bereitstellen - z.B. Google Kalender, ChurchTools, ChurchDesk oder Evangelische Termine .


1. Kalenderansicht öffnen

Öffne in deiner Communi App den Reiter Kalender. Wir raten hierbei, die App am Web-Browser zu öffnen, das macht das Hinzufügen später etwas leichter. Falls du den Link zur Browser-Version nicht kennst, schreibe gerne an support@communiapp.de.



2. Kalendereinstellungen öffnen

Klicke nun oben rechts auf "Einstellungen". Hier siehst du nun eine Übersicht über alle angelegten Kalender. Du kannst jeden der Kalender über die Toggle-Buttons für dich ein- und ausblenden. Mit einem Klick auf das "Plus" oder auf "Kalender hinzufügen" kannst du einen weiteren Kalender anlegen. 



3. Kalender einfügen

Neben Titel und Farbe des Kalenders musst du hier einen iCal-Link angeben. Im Folgenden findest du Anleitungen, wie du den entsprechenden iCal-Link bei verschiedenen Anbietern bekommst:

 

Google Calendar einbinden


ChurchTools einbinden


iCloud Kalender einbinden


evangelische-termine.de einbinden


veranstaltungen-ekvw.de einbinden


Churchdesk Kalender einbinden


Nextcloud Kalender einbinden


Kool Churchtool einbinden (Anleitung in Arbeit)


Planningcenter einbinden (Anleitung in Arbeit)


Elvanto einbinden (Anleitung in Arbeit)


Als Letztes kannst du noch eine Gruppe wählen. Wenn du eine Untergruppe wählst, bekommen den Kalender nur Nutzende aus der Untergruppe angezeigt, damit alle den Kalender sehen können musst du "Alle Nutzenden" wählen.




4. Herzlichen Glückwunsch

Du hast erfolgreich einen Kalender hinzugefügt!